Mitglieder- und Wahlversammlung 2021

Aktualisiert: 8. Feb.

Die heurige Mitglieder - und Wahlversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Thal, wurde am 3. Jänner 2021 unter Einhaltung der derzeitigen COVID-19 Regeln im Festsaal der Mittelschule Lichtenegg abgehalten.



Eröffnung durch HBI Pichelbauer

Kommandant HBI Josef Pichelbauer eröffnete die 68. ordentliche Mitgliederversammlung der FF Thal, aufgrund der andauernden Covid-19 Verordnung, diesmal im Festsaal der Mittelschule Lichtenegg. Er begrüßte dabei Bürgermeister Josef Schrammel, Abschnittskommandant BR Bernhard Pichler sowie 36 Mitglieder der FF Thal.



Ehrung

Vor den eigentlichen Tagesordnungspunkten, ergriff Abschnittskommandant BR Pichler das Wort und gab sogleich den Grund für seinen diesjährigen Besuch bekannt. Kommandant HBI Josef Pichelbauer wurde das Verdienstzeichen des NÖ-LFV / 3. Klasse Bronze verliehen. Unser Kommandant war sichtlich überrascht über seine Ehrung.


Mitgliederversammlung

Diese wurde heuer in gebotener Kürze abgehalten. Protokollverlesung, Bericht des Kommandanten sowie Bericht über die Kassengebarung des Leiters des Verwaltungsdienstes mit dazugehörigem Rechnungsabschlusses umfassten diesen Teil.


Neuwahlen

Nach Beendigung der fünfjährigen Funktionsperiode stand entsprechend dem NÖ Feuerwehrgesetz wieder die Neuwahl des Kommandos an. Von der Wahlversammlung wurden Josef Pichelbauer als Kommandant und Hermann Handler als dessen Stellvertreter wiedergewählt.


Durch den Rücktritt von Kameradin Andrea Hafenscher aus dem Verwaltungsdienst wurde durch das neu gewählte Kommando Julia Pfneisl zur Leiterin des Verwaltungsdienstes bestellt.


Nach der Angelobung des neuen Kommandos durch den Bürgermeister und Bestellung des Leiters des Verwaltungsdiensten, bedankte sich Bürgermeister Josef Schrammel für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr und gratulierte dem Ausgezeichneten. Weiters wünschte er den Kameraden der FF Thal für das kommende Jahr alles Gute.


Zum Abschluss der Versammlung dankte Kommandant Pichelbauer dem Bürgermeister für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung seitens der Gemeinde und allen Kammeraden für ihren Einsatz im vergangenem Jahr und schloss die Sitzung mit "Gut Wehr"


31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen